Schutzschläuche
done Persönliche und kompetente Beratung
done 25 Jahre Erfahrung
done Wettbewerbsfähige Preise
done Schnelle Lieferzeiten
done Persönliche und kompetente Beratung
done 25 Jahre Erfahrung
done Wettbewerbsfähige Preise
done Schnelle Lieferzeiten
menu
menu
NexaParts logo

Schutzschläuche

Schutzschläuche
Filter Ergebnisse
close
Innendurchmesser
Mehr anzeigen
Außendurchmesser
Mehr anzeigen
Temperatur
Mehr anzeigen
fur
compare

Einer der wichtigsten Vorteile von Schutzschläuchen ist ihre Fähigkeit, Kabel und Rohre vor mechanischer Belastung zu schützen. In industriellen Umgebungen gibt es oft Risiken durch Reibung, Abrieb und Biegen, die die Integrität der Kabel und Rohre beeinträchtigen können. Schutzschläuche, hergestellt aus strapazierfähigen Materialien wie Polyurethan, Polyethylen oder Nylon, dienen als physische Barriere, die diese Schäden verhindert. Dies ermöglicht Unternehmen, die Lebensdauer ihrer Kabel und Rohre zu verlängern und die Kosten für Ersatz und Reparatur zu reduzieren.

Neben dem mechanischen Schutz bieten Schutzschläuche auch Schutz vor chemischen und thermischen Einflüssen. In industriellen Umgebungen sind oft Chemikalien, Öle, Fette und andere aggressive Substanzen vorhanden, die für Kabel und Rohre schädlich sein können. Schutzschläuche können mit speziellen Beschichtungen oder Materialien hergestellt werden, die diesen Chemikalien widerstehen und die Kabel und Rohre sicher halten. Darüber hinaus können Schutzschläuche auch hohe Temperaturen standhalten und sind daher für Anwendungen geeignet, bei denen Hitze eine Rolle spielt.

Schutzschläuche finden vielseitige Anwendungen in verschiedenen Branchen. Sie werden häufig in der Automobilindustrie, im Maschinenbau, in der Elektronik, in der Petrochemie und sogar im Bergbau eingesetzt. In der Automobilindustrie werden Schutzschläuche beispielsweise verwendet, um Kabelbäume vor Reibung und Vibrationen zu schützen. Im Maschinenbau schützen sie hydraulische Schläuche vor äußeren Schäden. In der Petrochemie können Schutzschläuche Rohre vor Korrosion und chemischen Einflüssen schützen.

Bei der Auswahl des richtigen Schutzschlauchs ist es wichtig, Faktoren wie die Umgebung, die Temperatur, die chemische Belastung und die gewünschte Flexibilität zu berücksichtigen. Verschiedene Arten von Schutzschläuchen stehen zur Verfügung, darunter Spiral- und Geflechtschläuche sowie Gewebeschläuche. Jede Schlauchart hat ihre eigenen Merkmale und Vorteile, daher ist es entscheidend, den geeigneten Schlauch basierend auf den spezifischen Anforderungen Ihrer Anwendung auszuwählen.

Zusammenfassend bieten Schutzschläuche eine langlebige und zuverlässige Schutzmöglichkeit für Kabel und Rohre in verschiedenen Branchen. Durch die Vermeidung von mechanischen, chemischen und thermischen Schäden helfen diese Schläuche Unternehmen, die Lebensdauer ihrer Kabel und Rohre zu verlängern und die Wartungs- und Reparaturkosten zu senken. Wenn Sie also nach einer effektiven Möglichkeit suchen, Ihre Kabel und Rohre zu schützen, sollten Sie hochwertige Schutzschläuche in Betracht ziehen. Kontaktieren Sie einen zuverlässigen Lieferanten und erkunden Sie die vielen Möglichkeiten, die Schutzschläuche bieten.

Arten von Materialien:

  • Gewebtes Edelstahl
  • Gewebte Glasfaser
  • HDPE (High-Density Polyethylene)
  • Nylon
  • Textil

Was ist ein Schutzschlauch und wofür wird er verwendet?

Schutzschläuche schützen Rohre, Kabel und Schläuche vor Schmutz, Hitze und/oder Kälte. Alle unsere Schutzschläuche bieten einen hochwertigen flexiblen Schutz und eine Isolierung für Kabel, Hydraulikschläuche und Gummischlauchleitungen. Unsere Edelstahl- und Nylon-Schläuche arbeiten optimal im Temperaturbereich von -35°C bis +120°C und eignen sich daher für viele Anwendungen. Unser Pyroguard-Schlauch, der aus Silikon besteht, hat einen Temperaturbereich von bis zu +538°C. Darüber hinaus bieten wir auch einen Schweißschlauch an, der für Schweißschläuche und -maschinen verwendet werden kann. Um alle Ihre Schläuche an einem Ort aufzubewahren, verkaufen wir eine Spirale, die die Schläuche bündelt.

Was kann das Produkt aushalten?

Die Edelstahl- und Nylon-Schläuche haben einen Temperaturbereich von -35°C bis +120°C. Der Pyroguard-Schlauch hat einen Temperaturbereich von -40°C bis +538°C und bietet daher Schutz für Bereiche, in denen eine hohe Isolierung erforderlich ist. Der Schweißschlauch ist speziell entwickelt, um den Bedingungen von Schweißschläuchen und -maschinen standzuhalten.

Einen Schutzschlauch kaufen?

Jeder Schlauch hat seine eigenen Spezifikationen. Bei Techniparts finden Sie eine große Auswahl, und wir bieten verschiedene Arten an, die je nach gewünschter Länge und Durchmesser bestellt werden können.


Den gewünschten Schutzschläuche nicht gefunden? Bitte füllen Sie das untenstehende Formular aus, und wir helfen Ihnen gerne weiter!

Neugierig auf unseren blog? Schauen sie sich hier alle unsere beiträge an!

Kontaktieren sie uns hier